Institut für Finance & Banking
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Lehre

Das Institut für Finance & Banking beschäftigt sich inhaltlich mit der grundlegenden Fragestellung: Warum spielen Banken so eine bedeutende Rolle in einer Volkswirtschaft? Zur Beantwortung dieser Frage werden empirische Beobachtungen zur Relevanz und zum Status von Banken und den Auswirkungen von Bankaktivitäten diskutiert. Diesen Beobachtungen werden theoretische Erklärungsansätze für die Existenz sowie zur Regulierung von Banken gegenübergestellt. Dieser inhaltliche Fokus findet sich in der Lehre wieder. Eine methodisch orientierte Diskussion aktueller Problemstellungen des operativen Bankgeschäfts (Rechnungslegung, Controlling und Risikomanagement) rundet das Lehrkonzept ab. In methodischer Hinsicht werden Grundlagen der Spieltheorie sowie quantitative Methoden der modernen Kapitalmarkt- und Finanzierungstheorie vermittelt und angewendet.

Ihr Profil:

  • Sie interessieren sich für Unternehmensfinanzierung und Banking sowohl aus praktischer als auch theoretischer Sicht.

  • Sie zeigen Interesse an modernen finanzwirtschaftlichen Methoden und verfügen über gute Grundkenntnisse der Mathematik und Statistik.

  • Ihr zukünftiges Arbeitsfeld sehen Sie in der internationalen Finanzbranche, verwandten Institutionen oder in Finanzabteilungen größerer Industrieunternehmen.


Unser Ausbildungsangebot:

  • In unseren Veranstaltungen vermitteln wir Ihnen wissenschaftlich fundierte und praxisrelevante Analyseverfahren, Lösungsansätze und Handlungsalternativen. Dabei achten wir inhaltlich auf eine ausgewogene Mischung aus der Vermittlung theoretischer Konzepte sowie der Diskussion ihrer Gültigkeit in der empirischen Überprüfung.

  • Weil Ihre künftigen Arbeitgeber erwarten, dass Sie die erworbenen Kenntnisse auf reale betriebswirtschaftliche Problemstellungen übertragen können, bieten wir Ihnen Veranstaltungen an, in denen Sie Ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten konkret anwenden können, z.B. im Rahmen von Seminaren und Workshops mit ausgewählten Partnern aus der Praxis.

  • Ihre Kommunikationsfähigkeit wird in Ihrem zukünftigen Arbeitsleben eine bedeutende Rolle spielen. Aus diesem Grund legen wir in einigen unserer Veranstaltungen großen Wert auf eine professionelle Präsentation Ihrer Arbeitsergebnisse, so z. B. in unserem Hauptseminar.

  • Abschlussarbeiten in Zusammenarbeit mit der Praxis werden von uns aktiv gefördert.


Lehr-/Lernmaterialien:
Zu allen Veranstaltungen erhalten Sie ausführliche Foliensätze, welche die wesentlichen Aspekte der jeweiligen Veranstaltung zusammenfassend und übersichtlich darstellen. Die Foliensätze sind als Download im LSF bei der jeweiligen Veranstaltung erhältlich. Darüber hinaus erhalten Sie ausgewählte Literaturhinweise, die Ihnen das Verständnis der grundlegenden Zusammenhänge sowie die inhaltliche Vorbereitung auf die Klausur erleichtern.

 


Servicebereich